11
Feb
Warum eine Hotelfachausbildung cool ist YourGstaad Blog

Warum eine Hotelfachausbildung einfach cool ist!

 

Du überlegst Dir eine Ausbildung im Hotelfach? Tolle Idee! Damit hast Du die besten Chancen und den meisten Spass – nicht nur nur in der Hotellerie, sondern auch in vielen anderen Lebens- und Arbeitsbereichen.

Warum? Darum:

Die Skills

Du lernst wichtige Skills: Eine Ausbildung im Hotelfach bringt Dir neben fachlichem Wissen auch weitere wichtige Skills, die im Leben wichtig sind und die Dich auch für andere Branchen zum begehrten Mitarbeitenden machen. Dazu gehören einerseits natürlich die Sprachen. Andererseits wichtige zwischenmenschliche Skills wie Teamfähigkeit und die Fähigkeit, mit unterschiedlichsten Menschen positiv umzugehen.

Die Jobs

Der Tourismus boomt und die Hotellerie ist eine zukunftssichere Branche. Hotelfachleute sind begehrt, gute Leute werden händeringend gesucht und Sorgen um die Zukunft brauchst Du Dir als ausgebildete Hotelfachfrau oder Hotelfachmann auf keinen Fall machen.

Die Benefits

Weil Fachkräfte gesucht sind wie nie zuvor, tun Arbeitgeber viel für ihre Mitarbeitenden und ihre Auszubildenden. Sie bieten nicht nur eine Top-Ausbildung, sondern auch viele zusätzliche Benefits. Schau Dir zum Beispiel mal die vielen YourGstaad-Benefits an!

Die Möglichkeiten

Eine Hotelfachausbildung ist umfassend und vielseitig. Du lernst die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche kennen und findest heraus, was Dir am meisten liegt. Damit kannst Du Dir ein Ziel stecken und Deine Karriere bewusst weiterentwickeln – ob an der Reception oder im Housekeeping, im Reservierungs- oder Salesbereich, in der Administration, im Restaurant oder im Eventbereich. Willst Du Dich spezialisieren und zum Beispiel Sales Manager, Revenue Manager, Gouvernante oder Restaurantmanager werden? Oder willst Du Direktorin werden oder Dich später mal mit einem eigenen Betrieb ganz selbständig machen? Alles ist möglich.

Die Kollegen

Die meisten Leute in der Hotellerie arbeiten gern mit Menschen zusammen, sind freundlich, offen und kommunikativ. Das merkt man auch am Arbeitsklima im Team, ob im Alltag oder in der Arbeit an grossen Projekten.

Die grosse, weite Welt

Hotels gibt es in jedem Land der Welt und eine in der Schweiz ausgebildete Hotelfachkraft ist überall gern gesehen. Eine Karriere in der Hotellerie kann Dich um die ganze Welt bringen und Dir ein aufregendes, spannendes Leben bieten.

Also:

Mach doch mal eine Schnupperlehre oder bewirb Dich gleich um eine Lehrstelle – hier findest Du alle YourGstaad-Arbeitgeberbetriebe.

Und hier siehst Du ab Frühjahr wieder unsere offenen Lehrstellen.

Mehr zum Thema Hotelfachausbildung findest Du auch bei Berufe Hotel Gastro.